Verleihung Deutsches Sportabzeichen am 06. Dezember 2019

Mitteilung der Geschäftsstelle - 26.11.2019
 
Die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens findet in diesem Jahr am Freitag, den 06. Dezember ab 18 Uhr im Gasthaus Vering, Engerser Landstraße 39 in Neuwied statt.
 
Alle Sportler/innen, die in diesem Jahr das Deutsche Sportabzeichen abgelegt haben, sind an diesem Abend ganz herzlich eingeladen.

Vincent Simonis wird Vize bei der Deutschen Meisterschaft im Kickboxen

IMG 20191109 WA0011Mitteilung von Alexander Smirnow / der Geschäftsstelle - 15.11.2019

Der 20-jährige Vincent Simonis aus Bendorf (Bild Mitte) ging bei der Deutschen Meisterschaft der WKU 2019 im Kickboxen für den Turnverein Heddesdorf 1877 e.V. in der Gewichtsklasse M90+ an den Start.
Seine Größe von 1,93 m, seine Schnelligkeit und sein Wille verhalfen ihm, in seinem ersten Kampf von der ersten Sekunde an zu dominieren. Hierdurch gewann er den Einzug ins Finale. Den spannenden Finalkampf verlor er jedoch nur knapp nach Punkten.

Weiterlesen

REWE Aktion 'Scheine für Vereine'

Mitteilung der Geschäftsstelle - 08.11.2019
 
In der Zeit vom 21. Oktober bis zum 15. Dezember 2019 nimmt der TV Heddesdorf an der Aktion ‚Scheine für Vereine‘ von REWE teil.
 
In diesem Zeitraum werden in allen teilnehmenden REWE Märkten sowie beim REWE Liefer-, Abhol- und Paketservice pro 15 Euro Einkaufswert ‚Vereinsscheine‘ ausgegeben. Diese können Kunden unter www.rewe.de/scheinefürvereine aktivieren und dem TV Heddesdorf zuordnen.
 
Von dieser Aktion können viele Kurse des TV Heddesdorf profitieren, denn der Verein hat hierdurch die Möglichkeit die Vereinsscheine gegen Prämien einzutauschen. Hierfür steht ein

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaft im Kickboxen am Samstag, den 09.11.2019

Mitteilung der Geschäftsstelle - 05.11.2019
 
Bereits zum wiederholten Male richtet der TV Heddesdorf in der Turnhalle der Ludwig-Erhard-Schule die Deutsche Meisterschaft im Kickboxen aus.
In diesem Jahr findet diese am Samstag, den 09. November statt.
 
Wir würden uns freuen, wenn wir Sie als Zuschauer begrüßen düften. Erleben Sie ein paar spannende Wettkämpfe mit Kickboxern aus ganz Deutschland.
 
Wie jedes Jahr ist für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Der Eintritt ist frei.
 

Wieder einmal eine sehr erfolgreiche Weltmeisterschaft für die Kung-Fu'ler des TV Heddesdorf

DSC08157Bericht von Oliver Mainusch - 28.10.2019

Der TV-Heddesdorf hat mit drei Teilnehmern an der WKU Weltmeisterschaft in Bregenz in Österreich teilgenommen. Zwar ein kleines Team, dem konnten die Leistungen jedoch keinen Abbruch abverlangen. Mit weit über 1000 Teilnehmern zählt diese WM zu den größten der Welt.

Johannes Hofmann, Nico Enns und Marvin Dibke mussten sich in den Vorrunden gegen viele Mitstreiter aus Canada, USA,

Weiterlesen

Training in den Herbstferien

 
Mitteilung der Geschäftsstelle - 30.09.2019
 
In der Zeit vom 30.09. bis einschließlich 11. Oktober 2019 sind Herbstferien. Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 07. bis einschl. 11. Oktober geschlossen.
 
Da in den Herbstferien nicht alle Kurse angeboten werden, nachfolgend eine Übersicht über die Kurse, die stattfinden:
 
Aroha
Badminton montags
Daniel-Kappel-Riege
Flexibar montags (nicht am 07.10.)

Weiterlesen

Wasserrohrbruch in der Halle des TVH - Verlegung der Kurse

Bericht von Ralf Seemann - 22.09.2019
 
Dass der Schwingboden in der Sporthalle des Turnverein Heddesdorf 1877 e.V. beim Training etwas nachgibt und damit gelenkschonenden Sport ermöglicht ist durchaus gewünscht. Wenn aber der Boden plötzlich Wellen schlägt, dann löst das einen größeren Alarm aus.

Nachdem Teilnehmer beim Sport ungewöhnliche Schwingbewegungen des Hallenbodens bemerkten, musste der Vorstand des TVH leider feststellen, dass der komplette Hallenboden nach einem Rohrbruch mit Wasser unterspült war und der Hallenboden schon auf der Wasserfläche

Weiterlesen

Herbstwanderung am 29. September 2019

Bericht von Walter Kühlborn - 13.09.2019
 
Am 29.09.2019 findet die Herbstwanderung des TV-Heddesdorf statt. Vorgesehen ist eine Wanderung zum Forsthof oberhalb von Rheinbrohl. Da wir den Ausgangspunkt der Wanderung in Monrepos nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können sollten wir Fahrgemeinschaften bilden. Es wäre deshalb sehr nett, wenn sich einige Fahrer zu Verfügung stellen würden. Von den Mitfahrern sollte dann ein kleiner Obolus entrichtet werden. Ich werde eine Liste bei Petra und Jürgen Krause im Stüffje auslegen, in die sich Fahrer und Wanderer eintragen können. Idealerweise sprechen sich die Wanderer mit den Fahrern vorher ab.
 

Weiterlesen


Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Dienstag und Mittwoch 09:00 bis 12.30 Uhr und Donnerstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Angabe eines Namens nicht erforderlich.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung /Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.