R4 Rehasport in der Krebsnachsorge

R4 Rehasport in der Krebsnachsorge
Regine Heym
Turnhalle TV Heddesdorf
Dienstag 16.00 - 17.00 Uhr

Beim Rehasport in der Krebsnachsorge werden neben den Gesundheitsaspekten wie z.B. Verbesserung der funktionellen Einschränkungen und des allgemeinen Wohlbefindens sowie Verbesserung der Entspannungsfähigkeit und Atemtechnik auch die psycho-sozialen Aspekte wie z.B. Akzeptanz des veränderten Körperschemas und die Gewinnung neuen Selbstvertrauens behandelt. Aber auch die Geselligkeitsaspekte wie die Kommunikation mit Gleichgesinnten und Übungsleitern sowie der Erfahrungsaustausch bieten eine Hilfe nach der Krankheit.

Die Qualität in der Sportgruppe wird durch den betreuenden Arzt, Dr. Tobias Seidler und die Fachübungsleiterin für Rehabilitationssport, Regine Heym, sichergestellt.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin, wenn Sie am Rehabilitationssport in der Krebsnachsorge teilnehmen möchten. Sobald eine Verordnung durch den Arzt / die Ärztin vorliegt, werden die Kosten in der Regel von den Krankenkassen übernommen. Eine Teilnahme ist somit für den Teilnehmer kostenlos.

Bei weiteren Fragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des TV Heddesdorf (Telefon 02631-26235) oder schreiben Sie eine E-Mail an info@tv-heddesdorf.de.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Dienstag und Mittwoch 09:00 bis 12.30 Uhr und Donnerstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Angabe eines Namens nicht erforderlich.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung /Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok