Herbstwanderung ins schöne Wiedbachtal

Bericht von Georg Schuch - 30.09.2014

Herbstwanderung 2014aDer TV-Heddesdorf lud am Sonntag den 28. Sept. zu einer Wanderung ins Wiedbachtal ein. Insgesamt konnte Herr Max Furrer 43 Teilnehmer, darunter viele Mitglieder des Vereins und Gästewanderer dazu begrüßen. Los ging es am Sonntagmorgen ab der Bushaltestelle Kirmeswiese in Neuwied oder mit dem eigenen PKW in Richtung Waldbreitbach.

Bei strahlendem Sonnenschein begab man sich dann auf den Wanderweg W1 der rund um Waldbreitbach verläuft. Erwähnt sei hier auch, das Wiedtal bei Waldbreitbach zählt zu den schönsten Wandergebieten im Rhein-Westerwald. Nach einiger Zeit erreichte man das Schloss Walburg. Das Herrenhaus wurde von dem Fabrikanten Bartholomäus Rosbach Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und ist heute Sitz einer Firma. Der dreigeschossige Bruchsteinbau von Schloss Walburg thront hoch über der Wied am Einfluss des bei Rothekreuz entspringenden Wallbach.

Weiter ging es dann über herrliche Waldwege und einigen eingelegten Rastpausen hinab nach Waldbreitbach, wo man dann gegen 15 Uhr in dem Gasthof „Nassen`s Mühle“ einkehrte und bei gutem Essen und Getränken oder Kaffee und Kuchen den schönen Tag ausklingen ließ. Alle Teilnehmer waren von diesem schönen Wandertag begeistert und um 17.30 Uhr ging es dann wieder mit dem Bus für einige Teilnehmer zurück nach Neuwied.

Weitere Fotos von der Herbstwanderung können Sie sich in unserer Bildergalerie ansehen.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Dienstag und Mittwoch 09:00 bis 12.30 Uhr und Donnerstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Angabe eines Namens nicht erforderlich.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung /Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok