Erfolgreiche Schwarzgürtel-Prüfung

Bericht von Oliver Mainusch - 13.05.2014

Kung Fu18 junge Menschen haben ein großes Ziel in der Kung Fu Kampfkunst erreicht. Am 10. Mai 2014, haben Jasmina Redzic, Aylin Madenci, Nikita Miller, Marvin Dibke, Danile Linse, Leon Linse, Heinrich Fröse und Markus Zubert den 1. Toan, also den schwarzen Gürtel verliehen bekommen. In einer fast 5 stündigen Prüfung in der Vereinshalle des TV-Heddesdorf  zeigten die Prüflinge ein extra auf diesen Tag zugestimmtes Prüfungsprogramm mit traditionellen Teilen aus dem Drachenstil wie Bewegungsabläufen der Grundtechniken, ebenso aber auch besonderes schwierige Abläufe die dem Team einiges abverlangte. In den Partnerübungen, die aus vorgegebenen traditionellen Abläufen bestehen, konnten die Prüflinge aber auch eindrucksvoll zeigen, wie man diese modern gestallten und  darbieten kann.

Selbstverteidigungstechniken und auch Freikampf gehörten auch zum Programm. Besondere Highlights waren sicherlich auch die gezeigten Wettkampfformen, die den Zuschauern immer einen großen Applaus entlockten konnten. So werden auch am kommenden Samstag  erstmals die TVH´ler mit dem Schwarzgurt auf einer Meisterschaft, dem Northern Cup in Hannover antreten.  Nun liegt es an jedem Einzelnen zu zeigen, was für ein Vorbild er ist, bzw. werden möchte. Der Nachwuchs des TV-Heddesdorf kann sich freuen, denn jetzt stehen geballte Power den TVH Kung Fu Schülern zur Verfügung. Verschieden Kampfstile wie aber auch akrobatische Übungen, das Tricking, können in neu gestalteten Teams vermittelt werden.

Eine Überraschung für Michelle Lizenberger war es sicherlich, dass sie den grünen Gürtel verliehen bekommen hat. Ihr Engagement und auch ihr Können wurde so belohnt, denn sie ist als Trainingspartnerin eingesprungen und hat das Team über die ganze Prüfungsvorbereitungszeit unterstützt. Die Trainer Heiko Zehrer und Sifu Oliver Mainusch sind wahnsinnig stolz auf diese erbrachte Leistung und auf jeden Einzelnen, und dürfen gespannt sein wo diese gemeinsame Reise hingehen wird.  Am Abend konnten wir alle mit Eltern und Freuden dieses Ereignis im kleinen Kreis feiern. Zeit zum Ausruhen gibt’s leider nicht, denn für die WKU Weltmeisterschaft in London  im August, heißt es sich jetzt vorzubereiten.



Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Dienstag und Mittwoch 09:00 bis 12.30 Uhr und Donnerstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Angabe eines Namens nicht erforderlich.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung /Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok